Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

ZVEI Webinar-Reihe: 5G-Campusnetze

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Klaudia Mazur

ZVEI Webinar-Reihe: 5G-Campusnetze
Ab Februar 2022 lädt der Industrieverband ZVEI zum siebten Mal zur kostenfreien Webinar-Reihe: 5G-Campusnetze. Foto: sutadimages – stock.adobe.com

Im Februar und März 2022 findet zum siebten Mal die kostenfreie Webinar-Reihe „5G-Campusnetze“ statt. Der ZVEI bietet damit erneut die Möglichkeit, sich über wesentliche Fragestellungen zu 5G und die Zukunftsvision von 6G zu informieren. Im Fokus stehen: Anwendungen und Nutzungsmöglichkeiten sowie Potenziale der Mobilfunktechnologie 6G. Auch erste Beispiele aus der Praxis sollen präsentiert werden.

Die Webinare im Überblick

15. Februar 2022, 9:00-10:00 Uhr

Private 5G – From Lockdown to Freedom

Jochen Bösch, Technical & Sales Manager, DACH Campusnetze & global PMR, Athonet

Der Titel ist hierbei als Wortspiel in Corona Zeiten zu verstehen. Dargestellt wird die Leichtigkeit ein 5G Netz aufzubauen. Als Referenzen werden kleine Projekte in Caravan Parks, Schulen, Autohäuser und kleine Kommunen samt ihrer Anwendungsfälle vorgestellt. Gezeigt werden hierbei sowohl die Gründe, warum 5G gegenüber anderen Technologien bevorzugt wurde, als auch der einfache Aufbau und die Verbindung der Endgeräte.

24. Februar 2022, 9:00-10:00 Uhr

Potenzielle Anwendungen der Mobilfunktechnologie 6G – Ein Ausblick

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Frank H. P. Fitzek, Leiter des Deutschen Telekom Lehrstuhls für Kommunikationsnetze, TU Dresden

Der Mensch wird immer die Quelle der Innovation sein und den Maschinen beibringen, schwierige oder sich wiederholende Aufgaben zu erledigen. 6G ist die Grundlage für diese Weiterentwicklungen. Im Forschungszentrum “6G-Life” an den Technischen Universitäten Dresden und Leipzig wollen wir Menschen konkrete Wege aufzeigen, wie wir unser Zusammenleben verbessern können.

3. März 2022, 9:00-10:00 Uhr

5G Campusnetze: RAN-Architekturen und Live-Demo

Torsten Musiol, CEO, MECSware

Im Vortrag werden verschiedene Radio Access Network (RAN) Architekturen hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit in Campusnetzen vorgestellt. Anschließend wird der Betrieb eines auf Integrated RAN Small Cells basierenden 5G-Netzes anhand des Evaluation Kits campusXG demonstriert.

15. März 2022, 9:00-10:00 Uhr

Einblicke in die anwendungsorientierte 5G und 6G Forschung im Fraunhofer Heinrich-Herz-Institut in Berlin

Dr.-Ing. Julius Schulz-Zander, Senior Research Scientist, Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut (HHI)

Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut (HHI) ist weltweit führend in der Erforschung von mobilen und optischen Kommunikationsnetzen und –systemen. Zahlreiche Projekte im Bereich der 5G-Technolgie wurden bereits erforscht und erprobt und die anstehende 6G-Technolgie verspricht neue Potenziale in der Mobilfunkkommunikation. Dr. Ing. Julius Schulz-Zander wird einen spannenden Einblick geben in die Anwendungswelt von morgen.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

„Security unter Kontrolle“: Call for Contributions gestartet
Sechs Finalisten für den Innovators‘ Pitch 2022 stehen fest
VDMA: Michael Möller eröffnet mit Keynote Talk den 13. MES-Tag in Hannover

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03