Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Yokogawa erweitert Geschäft in Skandinavien

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

Yokogawa erweitert Geschäft in Skandinavien

Auf dem norwegischen Markt war Yokogawa bisher auf seine Vertriebspartner und eine einzige Repräsentanz angewiesen. Im Juli 2017 übernahm YokogawaTechInvent2 AS, ein norwegisches Unternehmen mit modernster chemischer Injektionstechnik, die Verstopfungen und Korrosion in Ölbohrlöchern und Pipelines verhindert. Der Firmennamen wurde in Yokogawa TechInventum-gewandelt.
Durch die Gründung von Yokogawa Norge und die Schaffung von Synergien mit Yokogawas Geschäftsbereichen in Aberdeen, Schottland, kann Yokogawa seine Vertriebs-und Serviceorganisation in Norwegen jetzt ausbauen und das Wachstum nicht nur in bestehenden Märkten, sondern auch in den Bereichen erneuerbare Energien, Pharma und Lebensmittel aktiv vorantreiben.
Im Mittelpunkt von Yokogawas mittelfristigem Geschäftsplan "Transformation 2020" stehen erneuerbare Energien, pharmazeutische Produkte und Lebensmittel, wobei alle diese Branchen in Norwegen sehr gute Wachstumsaussichten haben. Das Land spielt eine führende Rolle beim Übergang Europas zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft und diversifiziert nun seine ökonomischen Aktivitäten, um die Abhängigkeit Norwegens von fossilenRessourcen zu verringern.

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Digitales Engineering: Onoff AG eröffnet Standort für Echtzeitsimulation
Europäisches Chip-Gesetz soll Lieferengpässe beheben
Nachhaltigkeit: Schneider Electric und Wilo vertiefen Partnerschaft

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03