Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Qualitätssprung bei Enzymdesign für industrielle Prozesse

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Qualitätssprung bei Enzymdesign für industrielle Prozesse

Greifswald | Nachdem im Rahmen der ersten beiden Forschungswellen in den 70er und 80er Jahren die enzymatischen Produktionsverfahren noch dem Biokatalysator angepasst wurden, hat die aktuelle dritte Forschungswelle für einen Qualitätssprung gesorgt. So kann heute ein Enzym durch Protein-Engineering optimal den Erfordernissen des industriellen Verfahrens angeglichen werden. Außerdem können auf der Basis neuerer bioinformatischer und molekularbiologischer Methoden die mehr als 20 Millionen Proteinsequenzen, die auf Datenbanken hinterlegt sind,  erschlossen werden.

innovationsreport.de

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03