Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Kommunikation mit AutomationML beschreiben

Formale Modellierung industrieller Kommunikationssysteme

Themen: |

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2014_11_02
Ausgabe: 11
Zeitschrift: Kommunikation mit AutomationML beschreiben
Erscheinungsdatum: 01.11.2014
Autor: Matthias Riedl/Institut für Automation und Kommunikation / Arndt Lüder/Otto-von-Guericke Universität Magdeburg / Benno Heines/Phoenix Contact Electronics / Rainer Drath/ABB Forschungszentrum
Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Seiten: 8
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: atp edition

Details

Kommunikationssysteme sind integraler Bestandteil moderner Steuerungssysteme, da sie die von den Steuerungssystemen genutzten Peripheriegeräte miteinander verbinden. Die Planung von Produktionssystemen und den in sie eingebetteten Steuerungssystemen muss Kommunikationssysteme detailliert berücksichtigen. In jeder Phase des Entwurfs entstehen relevante Daten für den Entwurf des Kommunikationssystems, die in späteren Phasen benötigt werden. Die Weitergabe dieser Planungsinformation im Lebenszyklus des Produktionssystems zwischen den Werkzeugen bildet noch heute ein technisches Problem. Es steht kein passendes Datenaustauschformat zur Verfügung, das eine konsistente und verlustfreie Informationsweitergabe zwischen Entwurfswerkzeugen ermöglicht. Im Rahmen des AutomationML e.V. wurde eine Methode entwickelt, Kommunikationssysteme auf Basis des Datenaustauschformats darzustellen, ausgehend von formalen Modellen. Die Methode wird in diesem Beitrag vorgestellt.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Prozessführung: Beispiele, Erfahrung und Entwicklung

Prozessführung: Beispiele, Erfahrung und Entwicklung

Autor: Stefan Krämer/INEOS Köln / Andreas Bamberg/Merck KGaA / Guido Dünnebier/Bayer Technology Services / Veit Hagenmeyer/BASF SE / Uwe Piechottka/Lehrstuhl f. Prozessleittechnik / Evonik DegussaLehrstuhl f. Prozessleittechnik / Stefan Schmitz/Lehrstuhl f. Prozessleittechnik
Themenbereich: atp edition

Mindestens seit der Nutzung von Prozessrechnern, spätestens jedoch seit der flächendeckenden Einführung von Prozessleitsystemen ist das Thema Prozessführung für die chemische Industrie von großer Relevanz. Seit Anfang der Neunziger Jahre wird ...

Zum Produkt

Lokalisierung und Analyse von Fehlerquellen beim numerischen SIL-Nachweis

Lokalisierung und Analyse von Fehlerquellen beim numerischen SIL-Nachweis

Autor: Daniel Düpont/TU Kaiserslautern / Lothar Litz/TU Kaiserslautern / Pirmin Netter/Infraserv GmbH &Co. Höchst KG
Themenbereich: atp edition

Im Rahmen einer Risikobetrachtung wird jeder PLT-Schutzeinrichtung ein Safety Integrity Level (SIL) zugewiesen. Ein Bewertungskriterium ist hierbei ihre Ausfallwahrscheinlichkeit bei Anforderung (Probability of Failure on Demand, PFD). Man berechnet ...

Zum Produkt

Prozessgeeignete Temperaturprofilmessungen mit faseroptischen Methoden

Prozessgeeignete Temperaturprofilmessungen mit faseroptischen Methoden

Autor: Peter Seefeld/Endress+Hauser Wetzer GmbH &Co. KG
Themenbereich: atp edition

Faseroptische Temperaturmessverfahren bieten einen Lösungsansatz zur Messung von Temperaturprofilen, deren Erfassung gemäß der Anforderungsbewertung aus der GMA-NAMUR Technologie-Roadmap von 2005 ein beachtliches Nutzenpotential ...

Zum Produkt