Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Teilnehmer einer GMA-Umfrage bewerten Entwicklung der Automation

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Teilnehmer einer GMA-Umfrage bewerten Entwicklung der Automation

Düsseldorf | Mitglieder der Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) identifizierten in einer Umfrage aus dem vergangenen Jahr die Energie- und Ressourceneffizienz als den größten Treiber der Branche, dicht gefolgt von Impulsen durch die Mensch-Maschine-Kommunikation, Internettechnologien und zunehmender Vernetzung. Die größten Potenziale für die nächsten drei Jahre sah über die Hälfte der 1 100 Teilnehmer an der Umfrage im Maschinen- und Anlagenbau. Trotz fehlender Fachkräfte schätzten 65 Prozent der Befragten die Entwicklung der Mess- und Automatisierungstechnik in den nächsten drei Jahren als positiv ein. vdi.de/technik/fachthemen/mess-und-automatisierungstechnik/

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03