Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Neue Veranstaltungsreihe: „Profibus im Dialog“

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Neue Veranstaltungsreihe: „Profibus im Dialog“

Schkopau/Böhlen | Bei der Veranstaltung „Profibus im Dialog – Chancen, Erfahrungen, Anwendungen“ am 15. und 16. Oktober 2013 können Teilnehmer ihre Erfahrungen zu den unterschiedlichen Einsatzbereichen entlang des Lebenszyklus einer Anlage austauschen. Als Veranstaltungsorte dieser neuen, kostenlosen Veranstaltungsreihe hat der Organisator, Profibus & Profinet (PI), zwei Standorte im mitteldeutschen Chemiedreieck gewählt: Schkopau/Leuna und Böhlen.
Eingeleitet wird die Veranstaltung durch einen Anwendervortrag über die Einführung und Nutzung von Profibus PA in der Papierfabrik Palm am Standort Aalen Neukochen. Nach einem Vortrag mit dem Titel „Profibus – Geht es einfacher?“, beginnt das „Speed-Dating“, bei dem es drei Runden geben wird. An fünf Thementischen beantworten die Fachleute Fragen zu den Themen Design, Engineering, Installation & Inbetriebsetzung, Operation & Maintenance sowie Modernisierung & Upgrade.
Die Firmen Emerson, Endress+Hauser, ifak system, Indu-Sol, Pepperl+Fuchs, Phoenix Contact, Samson, Siemens und Softing werden vor Ort sein. Mit im Gepäck haben die Fachleute eine Live-Demo, die die Interaktion der unterschiedlichen Komponenten zeigt. An der Live-Demo können konkrete Fälle aus der Praxis durchgespielt werden, damit die Teilnehmer Tipps und Hilfestellungen für Ihren Alltag mitnehmen. profibus.com/PROFIBUSimDialog

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03