Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

atp edition 55(11) zum Thema Plug & Produce

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

atp edition 55(11) zum Thema Plug & Produce

München | Die Ausgabe 55(10) von atp edition behandelt das Thema Plug & Produce. So befasst sich der Fachbeitrag von Matthias Seitz (Hochschule Mannheim) mit dem Thema „Prozesssimulation im Automatisierungssystem“.

atp edition 55(11) atp edition 55(11)

Werner Herfs, Daniel Kolster und Wolfram Lohse (WZL RWTH Aachen) veröffentlichen einen Beitrag mit dem Titel „Handlungsorientiertes Werkmaschinen-HMI“. Julius Pfrommer (KIT), Miriam Schleipen (Fraunhofer IOSB) und Jürgen Beyerer (KIT und Fraunhofer IOSB) widmen sich in ihrem Fachbeitrag dem Thema „Fähigkeiten adaptiver Produktionsanlagen“. Der Titel des Beitrags von Kai Krüning und Ulrich Epple (RWTH Aachen) lautet „Plug-and-produce von Feldbuskomponenten“.
Im Journalteil finden Sie Beiträge zu Ressourcenschonung und Energieeffizienz. Beispielsweise berichtet Dirk Jungevon ABB Automation, wie das Unternehmen einen Gasspeicher mit Automatisierungstechnik ausgerüstet hat. Norbert Nohr (Rockwell Automation) publiziert einen Beitrag mit dem Titel „Energieversorgungsunternehmen modernisiert sichere Stromerzeugung aus Wasserkraft. „Grün zahlt sich aus: Kanadischer Papierhersteller spart Energie mit modernisiertem Antriebssystem“ lautet der Titel eines Artikels von Udo Marmann (SEW-Eurodrive). atp-edition.de

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03