Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Modulmanagementsystem zur Verwaltung von PEAs

Konzept eines Systems für verschiedene POLs

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2021_03_02
Zeitschrift: Modulmanagementsystem zur Verwaltung von PEAs
Autor: Katharina Stark, Michael Vach, Marcel Dix, Mario Hoernicke,
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 9
Publikationsformat: PDF
Themenbereich: Automatisierungstechnik

Details

Aktuell gibt es im Bereich der modularen Automation mehrere Pilotanlagen, die aus verschiedenen Process-Equipment-Assembly- Modulen (PEAs) aufgebaut sind. Bei einer Zunahme der Pilot- und Technikumsanlagen, und später auch Produktionsanlagen, in verschiedenen Firmen, wird ein System nötig werden, mit dem diese steigende Anzahl an PEAs verwaltet werden kann. Ein solches System sollte firmenweit einsetzbar und auch für verschiedene Process Orchestration Layer (POLs) benutzbar sein. Ein passendes Konzept für ein solches System als auch Teile eines ersten Demonstrators werden in diesem Beitrag vorgestellt.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Engineering mit cyber-physischen Systemen

Engineering mit cyber-physischen Systemen

Autor: STEFAN SCHEIFELE, ALEXANDER VERL, OLIVER RIEDEL
Themenbereich: Automatisierungstechnik

...

Zum Produkt

Umsetzung der NE 100 in der BASF

Umsetzung der NE 100 in der BASF

Autor: Werner Still/BASF AG / Martin Dubovy/Rösberg Engineering
Themenbereich: atp edition

Die NE 100 bietet erstmalig die Möglichkeit, den Spezifikationsprozess von PLT-Geräten elektronisch zu gestalten. Der standardisierte elektronische Datenaustausch zwischen Betreiber und Gerätelieferant führt zu einer Effizienzsteigerung im ...

Zum Produkt

Agentenunterstütztes Engineering von Automatisierungsanlagen

Agentenunterstütztes Engineering von Automatisierungsanlagen

Autor: Thomas Wagner/Universität Stuttgart
Themenbereich: atp edition

Kostenreduktion durch effizientes Engineering ist ein viel diskutiertes Thema im Anlagenbau. Im vorliegenden Beitrag wird ein Ansatz für eine leistungsfähige informationstechnische Unterstützung vorgestellt, die den manuellen Aufwand reduziert ...

Zum Produkt

Datenschutz
atpinfo.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
atpinfo.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: