Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Die Rebellion der Maschinen

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

Die Rebellion der Maschinen

Die Roboterbauer von Boston Dynamics sind dafür bekannt, dass sie nicht gerade zimperlich umspringen mit ihren Geschöpfen: Da gibt’s schon mal den ein oder anderen Schubser oder Schlag mit einem Hockeyschläger für den humanoiden Roboter Atlas.
Dieser recht raue Umgang mit den sensiblen Maschinen dient allerdings lediglich dazu, zu zeigen wie robust und widerstandsfähig die Roboter sind. Der YouTube-Kanal "Corridor Crew" hat sich daraus nun einen Spaß gemacht und hat unter dem Titel "Bosstown Dynamics" ein Video veröffentlicht, in dem sich der humanoide Roboter Atlas seinen Peinigern zur Wehr setzt. Ganz so als wüsste er, was mit ihm geschieht.
Der kurze Film sorgt zwar sicherlich für den einen oder anderen Lacher, wirft allerdings auch wichtige Fragen auf: Wie wollen wir in Zukunft mit Robotern umgehen? Müssen wir unsere Beziehung zu Maschinen überdenken?
Umgesetzt wurde das Video mit einem echten Schauspieler in einem Motion-Capture-Anzug. Die Kopie des Atlas-Roboters wurde später über den Schauspieler gelegt. Hier geht es zu einem Making-Of-Video.
Boston Dynamics will noch in diesem Jahr den Verkauf des hundeähnlichen Roboters Spotmini starten. Er soll zum Beispiel an Baustellen als laufende Überwachungskamera Patrouille gehen.
Das komplette Bosstown-Dynamics-Video gibt es hier:

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Digitales Engineering: Onoff AG eröffnet Standort für Echtzeitsimulation
Europäisches Chip-Gesetz soll Lieferengpässe beheben
Nachhaltigkeit: Schneider Electric und Wilo vertiefen Partnerschaft

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03