ZVEI-Führungskreis Industrie 4.0: Virtuelle Jahreskonferenz mit neuem Teilnehmerrekord

Kategorie:
Themen: | | | |
Autor: Jonas Völker

ZVEI-Führungskreis Industrie 4.0: Virtuelle Jahreskonferenz mit neuem Teilnehmerrekord

Die 5. Führungskreis Industrie-4.0-Konferenz fand 2020 erstmals virtuell statt. Auch in diesem Jahr zeigten die Vortragenden eindrucksvoll wie der Sprung von PowerPoint auf den Fabrikboden gelingen kann.

Corona konnte Digitalisierung nicht lahmlegen

Am ersten Tag der Konferenz wurden wie gewohnt die Arbeitsergebnisse des Jahres vorgestellt und schnell wurde klar, dass Corona 2020 viele Dinge lahmgelegt hat, aber sicher nicht den Fortschritt der Digitalisierung. Das Gegenteil ist hier der Fall. Das Digitale Typenschild, Sensor-Informationsmodelle in ECLASS, das Projekt InterOpera zur Förderung der Informationsmodell-Erstellung, die MTP-Integration in die Verwaltungsschale, die Abbildung der Verwaltungsschale in OPC UA und die Industrial Digital Twin Association als Technologieverein speziell für die Verbreitung der Verwaltungsschale als Digitaler Zwilling von Industrie 4.0.

Zu viele Inhalte um an dieser Stelle erschöpfend darauf eingehen zu gehen – und das war nur der erste Tag. Am zweiten Tag wurde dann der Sprung in die Fabrik vollzogen. Demonstratoren wie die AASX-Package Explorer und dem AASX-Server, das Verwaltungsschalen-Testbed in Hannover und Demonstratoren zum Digitalen Typenschild und der brandneue Industrie-4.0-Antriebsdemonstator wurden den Teilnehmern präsentiert. Eindrucksvoll wurde die Umsetzung der Verwaltungsschale in reale Anwendungen demonstriert.

270 Teilnehmer bedeuten neuen Rekord

Das virtuelle Format ließ dabei eine Rekordzahl von 270 Teilnehmern zu und machten so die Konferenz zu einem erneuten großen Erfolg. Im kommenden Jahr wird es wieder eine Konferenz geben. Dann hoffentlich wieder mit vielen Teilnehmern Vorort für die anregenden Pausengesprächen, die in diesem Jahr fehlten.

Bereits jetzt können Sie sich den 7. und 8. Dezember 2021 für die 6. ZVEI-Führungskreis Industrie-4.0-Konferenz vormerken. Vielleicht bis dahin sogar zum Teil wieder vor Ort im ZVEI.

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

Das könnte Sie auch interessieren:

KI: Online-Veranstaltung über digitale Software-Roboter in der Logistik
AMA Innovationspreis 2021: Bewerbungsfrist endet am 15. Januar
all about automation Friedrichshafen auf Juli 2021 verschoben

Publikationen

SPS-Software für fehlersichere Steuerungen

SPS-Software für fehlersichere Steuerungen

Autor: Norbert Becker/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Manfred Eggeling/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Michael Huelke/Institut für Arbeitsschutz der DGUV
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Dieser Beitrag beschreibt, wie die Anforderungen der ISO 13849-1 an sicherheitsbezogene SPS-Software im Maschinenbau praxisgerecht umgesetzt werden können. Die Ausführungen basieren auf den Ergebnissen eines vom Institut für Arbeitsschutz (IFA) ...

Zum Produkt

Cloud-basierte Automatisierung

Cloud-basierte Automatisierung

Autor: Grischan Engel/Hochschule Pforzheim; / Christian Stahl/Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz; / Thomas Greiner/Hochschule Pforzheim; / Mike Barth/Hochschule Pforzheim; / Dominic Gorecky/Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Die Integration cyber-physischer Systeme in die industrielle Automatisierung erfordert erweiterte Mechanismen zur Gewährleistung der Verfügbarkeit. Vor diesem Hintergrund untersucht der Beitrag den Einsatz cloud-basierter Steuerungstechnik am ...

Zum Produkt

Integrierte virtuelle Inbetriebnahme

Integrierte virtuelle Inbetriebnahme

Autor: Gerrit Wolf/Mathias Oppelt, Christoph Pfleger, Oliver Drumm, Siemens / Annett Pfeffer/Leon Urbas, Technische Universität Dresden
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Der Beitrag stellt einen Prozess zur integrierten virtuellen Inbetriebnahme vor. Dieser ermöglicht einen engineeringbegleitenden Test der Automatisierung mittels Simulation. Hierzu werden die Grundlagen zum Engineering und zur Inbetriebnahme ...

Zum Produkt

load more publications

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst:
Gerne senden wir Ihnen die
Industriearmaturen + Dichtungstechnik
kostenlos und unverbindlich zur Probe!