Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Ausbildung: VDI fördert Studierende

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Ausbildung: VDI fördert Studierende

Die Teilnehmer des VDI ELEVATE können sich in den kommenden zwei Jahren auf Unternehmenskontakte und jede Menge Vorteile freuen. Der Bewerbungsschluss ist der 15. März 2020.
Das Förderprogramm bietet Erfahrungen aus erster Hand, gute Kontakte sowie Einblicke in die reale Arbeitswelt. Wer schon während des Studiums ein erfolgreiches Netz aufbauen und durch Praktika und Abschlussarbeiten wichtige Kontakte zu Unternehmen knüpfen möchte, kann sich jetzt unter online für die 27. Runde bewerben.

Angebote für Studierende

Wer die Partnerunternehmen ABB, Deutsche Bahn, Daimler, Brunel, Roche und Accenture während der Bewerbertage von seinem Talent, Ehrgeiz und Können überzeugen kann, darf sich auf jede Menge Angebote freuen: "Unsere Programmteilnehmer können u.a. sieben Trainings aus dem Themenfeld der Soft- und Managementskills belegen und erhalten einen Gutschein des VDI Wissensforums im Wert von 1.500 Euro", erklärt Projektleiterin Kathrin Sevink. "Außerdem profitieren sie in den kommenden zwei Jahren von einer VDI-Mitgliedschaft, vom individuellen Bewerbungscheck zum Berufseinstieg und weiteren Angeboten aus der VDI-Gruppe."

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Messe für Automatisierungstechnik
automatica sprint: Digitales Messeformat für die Robotik- und Automationsbranche
Global wettbewerbsfähige europäische Normung für das digitale Jahrzehnt

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03
Datenschutz
atpinfo.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
atpinfo.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: