NAMUR-Hauptsitzung 2019: Goldene Ehrennadeln für Erwin Kruschitz und Wilfried Hartmann

Kategorie:
Themen: |
Autor: Jonas Völker

NAMUR-Hauptsitzung 2019: Goldene Ehrennadeln für Erwin Kruschitz und Wilfried Hartmann

Die feierliche Verleihung der Ehrennadeln übernahm der NAMUR-Vorstandsvorsitzende Dr. Felix Hanisch.
Der in Villach, Österreich, geborene Elektrotechnikingenieur Erwin Kruschitz startete seine berufliche Laufbahn 1989 als PLS-Automatisierungsingenieur (Chemie, Öl und Gas). Ab 1993 befasste er sich mit der Entwicklung von CAE-Systemen. 1996 wurde er zum Projektleiter Automatisierungsprojekte ernannt. Seit 2001 leitet er die von ihm gegründete anapur AG in Frankenthal und Wien.
In der NAMUR engagiert sich Erwin Kruschitz als Leiter des Arbeitskreises 4.18 "Automation Security" und im AK 2.4 "MES". Darüber hinaus ist er in verschiedenen Gremien des VDI, DKE, ISA und VCI tätig.||| Dr. Hanisch lobte Dr. Wilfried Hartmann in seiner Laudatio als "Botschafter der NAMUR", der in seiner beruflichen Laufbahn viel bewegt hat. Nach seinem Physik-Studium an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz mit anschließender Promotion stieg Dr. Hartmann 1988 zunächst als PLT-Betriebsingenieur bei der BASF in Ludwigshafen ein. Über Stationen in der PLT-Planung und der Technical Governance gelangte er zu seiner jetzigen Position als Senior Technical Materials Manager.
In der NAMUR engagierte sich Dr. Hartmann als Arbeitskreisleiter des AK 3.8 "Füllstandmesstechnik" sowie im AK 1.3 "Informationsmanagement und Werkzeuge".

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

Das könnte Sie auch interessieren:

ACHEMA 2021 auf April 2022 verschoben
KommA: Jahreskolloquium findet online statt
SPS 2020: Fachmesse wird mit SPS Connect virtuell erweitert

Publikationen

Wissensbasierte Sicherheitsanalyse in der Automation

Wissensbasierte Sicherheitsanalyse in der Automation

Autor: Christopher Tebbe/Hochschule Hannover / Matthias Glawe/Helmut-Schmidt-Universität Hamburg / André Scholz/Helmut-Schmidt-Universität Hamburg / Karl-Heinz Niemann/Hochschule Hannover / Alexander Fay/Helmut-Schmidt-Universität Hamburg / Josha Dittgen/M&M Software
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Sicherheitsanalysen sind zentraler Bestandteil bei der Absicherung von automatisierungstechnischen Anlagen. Diese Analysen erfolgen vielfach manuell. Das bedeutet angesichts immer komplexerer Anlagen einen großen Aufwand. Im Beitrag werden, am ...

Zum Produkt

Wer bewacht die Wächter?

Wer bewacht die Wächter?

Autor: Walter Speth/Bayer Technology Services / Christoph Thiel/FH Bielefeld / Detlef Winkel/Bayer CropScience
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Mit dem Einzug der Informationstechnik in Safety-Systeme und mit deren zunehmender Vernetzung über Systemgrenzen hinaus wächst die Bedeutung der IT-Sicherheit für die Betriebssicherheit industrieller Steuerungs- und Automatisierungsanlagen. ...

Zum Produkt

SPS-Software für fehlersichere Steuerungen

SPS-Software für fehlersichere Steuerungen

Autor: Norbert Becker/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Manfred Eggeling/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Michael Huelke/Institut für Arbeitsschutz der DGUV
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Dieser Beitrag beschreibt, wie die Anforderungen der ISO 13849-1 an sicherheitsbezogene SPS-Software im Maschinenbau praxisgerecht umgesetzt werden können. Die Ausführungen basieren auf den Ergebnissen eines vom Institut für Arbeitsschutz (IFA) ...

Zum Produkt

load more publications

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst:
Gerne senden wir Ihnen die
Industriearmaturen + Dichtungstechnik
kostenlos und unverbindlich zur Probe!