Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

KI: neue Technologie für die industrielle Bildverarbeitung

Kategorie:
Themen: |
Autor: Jonas Völker

KI: neue Technologie für die industrielle Bildverarbeitung
EfficientAI ist kamera- und hardwareunabhängig und ist seit 2019 erfolgreich in zahlreichen Kundenprojekten und Anwendungsdomänen mit bis zu verschiedenen 350 Objektklassen erprobt. Foto: Gestalt Robotics

Die Gestalt Robotics GmbH hat ihre Few-Shot-Learning-Technologie EffcientAI als offizielles Produkt veröffentlicht. EffcientAI ist der “Ermöglicher“ für den breiten Einsatz von modernen KI-Technologien für die industrielle Bildverarbeitung. Während herkömmliche KI-Technologien zwar in der Regel die Leistung klassischer Algorithmen übertreffen, erfordern diese aber große Mengen an Trainingsdaten und einen umfangreichen Trainingsprozess, bevor sie in der Praxis eingesetzt werden können. Dies ist nicht selten für viele industrielle Anwendungen ein K.O.-Kriterium.

Neuartiger Ansatz im Machine Learning

EfficientAI löst diesen Datenhunger und die mangelnde Flexibilität klassischer KI durch einen neuartigen Ansatz des maschinellen Lernens, der auf einer bahnbrechenden Few-Shot-Learning-Technologie basiert. In der Praxis reichen 5-10 Beispielbilder für Klassifizierungsaufgaben. Darüber hinaus kann für maximale Kosten- und Zeitersparnis auf umfangreiches erneutes Training verzichtet werden – Änderungen und Erweiterungen sind in Echtzeit einsetzbar und lassen sich auch ortsflexibel vornehmen und auf beliebig viele Produktivsysteme nahtlos ausrollen.

Volle Flexibilität in verschiedenen Anwendungsbereichen

EfficientAI ist kamera- und hardwareunabhängig und ist seit 2019 erfolgreich in zahlreichen Kundenprojekten und Anwendungsdomänen mit bis zu verschiedenen 350 Objektklassen erprobt und bewährt. Im Bereich Qualitätskontrolle und Inspektion (Inline- oder End-of-Line) sichert EffcientAI höchste Fertigungs- und Montagestandards und trägt dazu bei, Ausschuss und Produktionsausfälle zu reduzieren. EfficientAI kommt zuverlässig und robust mit einer Vielzahl von visuellen Qualitätsmerkmalen zurecht. Darüber hinaus ist es in Richtung Anomalieerkennung erweiterbar.

Die Überwachung und Bewertung von Produkt – oder Materialflüssen in modernen Produktions- und Logistikumgebungen ist ein weiterer Anwendungsbereich. EfficientAI passt zu wechselnden Produktportfolios und -varianten sowie dynamischen Umgebungen und ist die starke Basis für moderne visuelle Check-In/Out-Systeme, die sich effizient an veränderte Anforderungen anpassen. Im Bereich Sortieren, Verpacken & Kommissionieren unterstützt EfficientAI die zuverlässige Identifizierung von Objekten und Teilen vor der Poseschätzung und dem Greifen. Sinnvoll ist der Einsatz besonders wenn die Vielfalt der Zielobjekte groß ist oder sich im Laufe der Zeit ändert.

Zugeschnittene Produktvarianten

Für den Anwender gibt es die Wahl zwischen drei Produktvarianten:

  1. Software-as-a-Service: “Cloud und Edge-Ready”, kombinierbar mit beliebigen Kameras, freier Zugriff über Programmierschnittstelle (API) und intuitiven Benutzerschnittstelle
  2. Efficiency in a Box: Standalone-Lösung mit passender Industriekamera zur schnellen und nahtlosen Integration in bestehende Prozesse, ausgestattet mit OPC UA, MQTT und ROS Schnittstellen
  3. System Solution: eingebettet in ein zugeschnittenes Systemkonzept inklusive Beratung, individuellem Design und Implementierung von kundenspezifischen Lösungen

Weitere Informationen gibt es unter www.gestalt-robotics.com.

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

ZVEI: klimafreundliche Zukunft in der Elektro- und Digitalindustrie
AMA Innovationspreis: NDIR-Gassensorik-System gewinnt
IIoT: Neue Integrationsplattform für die Smart Factory

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03
Datenschutz
atpinfo.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
atpinfo.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: