Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Neuer Wireless Druck-Transmitter erfasst Anlagendaten einfacher und kostengünstiger

Kategorie:
Themen: |
Autor: Jonas Völker

Neuer Wireless Druck-Transmitter erfasst Anlagendaten einfacher und kostengünstiger

Mit der Multiprotokoll-Fähigkeit in seiner OneWireless™ Netzwerk-Infrastruktur ist Honeywell der erste Anbieter, der die beiden führenden industriellen Wireless-Protokolle – ISA100 Wireless™ und WirelessHART™ – unterstützt. Dadurch erhält der Kunde mehr Flexibilität bei der Implementierung drahtloser Systeme.
Drahtlos nicht nur messen, sondern auch regeln
Der SmartLine Wireless Druck-Transmitter ermöglicht die Verwendung drahtloser Technologien auch für Regelungen und koppelt zudem nahtlos zu Honeywell’s führendem Experion® Automationssystem. “Die wesentlichen Weiterentwicklungen des SmartLine Wireless Druck-Transmitters berücksichtigen die Kundenwünsche an Honeywell zur Nutzung der Wireless-Technologie für spezielle Regelungsaufgaben”, sagte Phil Ng, Senior Product Manager für Honeywells drahtlose Feldgeräte.
“Die SmartLine-Plattform bietet kosteneffektive und qualifizierte Transmitter, die mit den gängigen industriellen Wireless-Standards übereinstimmen und sowohl drahtlose Messungen als auch Regelungen unterstützen. Die Bedenken zur Einführung der Wireless-Technologie werden dadurch vermindert.”
Das OneWireless Netzwerk und die SmartLine Wireless Drucklösungen von Honeywell bieten erhebliche Vorteile hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Kosten sowohl für aktuelle als auch neue Nutzer der industriellen Wireless-Technologie durch:

  • Bereitstellung eines robusten drahtlosen Netzwerks mit erhöhter Leistung, schnelleren Aktualisierungsraten, reduzierten Anforderungen an die Infrastruktur und erweiterten Anwendungsmöglichkeiten
  • Einbindung zusätzlicher Störunterdrückung zur verbesserten Leistung in Regelungsapplikationen
  • Vereinfachte Installation und Inbetriebnahme
  • Verwendung langlebiger handelsüblicher Batterien
  • Betrieb mit 24-Volt Power, optional im Feld
  • Implementierung industriebewährter Cyber-Sicherheit

Wireless-Sensor reduziert Kosten effektiv
Honeywells moderne Wireless-Lösung reduziert typische, mit der traditionellen Instrumentierung verbundene Kosten bezüglich Kapitalbedarf, Installation und Lebenszyklus. Die Wireless-Plattform ist zuverlässig, sicher, skalierbar, einfach handhabbar und kooperiert mit vorhandenen Wireless-Installationen zum Schutz technologischer Investitionen.
Heutzutage benötigen industrielle Unternehmen eine fortschrittliche Instrumententechnologie für vielfältige Anwendungsbereiche, von der Überwachung von Bohrlöchern, der Gaserkennung und Tankinhaltsmessung bis zur Vibrationsüberwachung. Da die drahtlose Multiprotokoll-Netzwerklösung von Honeywell einfach einzurichten ist, wird es kostengünstiger, Daten aus verschiedenen Anlagenbetrieben aufzunehmen.
Das von Honeywell konzipierte Wireless-System sieht vor, dass Kunden nur ein einziges, hochleistungsfähiges Netzwerk für die Prozessüberwachung installieren müssen, mit der zusätzlichen Flexibilität, weitere wichtige Anwendungen wie die Regelung einbinden zu können, falls und sobald diese anstehen. Das einzige, hochleistungsfähige Netzwerk ermöglicht Kunden, die aktuell XYR™ 6000 drahtlose Transmitter verwenden, dieses Netzwerk problemlos um SmartLine Wireless Druck-Transmitter zu ergänzen.

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Plattform hilft bei Einstieg in die Automatisierung mit Robotern
Weltweit leichtester Cobot für die Servicerobotik präsentiert
Industrial Edge: Neue Devices für mehr Skalierbarkeit

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03