Kostenfreies Whitepaper: Intelligente Supply-Chain-Optimierung durch den Digitalen Zwilling

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

Kostenfreies Whitepaper: Intelligente Supply-Chain-Optimierung durch den Digitalen Zwilling

Vor allem die stetigen Anlagenbelastungen sind in vielen Prozessen ein kritischer Faktor und zwingen Anlagenbetreiber ihre Anlagen den Belastungen anzupassen. Die dadurch verringerte Leistungsfähigkeit bzw. Effizienz werden dann schnell zu einem Flaschenhals des gesamten intralogistischen Prozesses, der sich weit über die betroffene Anlage erstreckt.

Positionierungssystem setzt auf den Digital Twin

Die Reduktion der Durchsatzleistung ist dabei ein schleichender Prozess, der sich über Jahre immer deutlicher auswirken kann, aber durch die nur schrittweise Verschlechterung nicht im Fokus der Instandhaltung und Prozessplaner steht. Als eine häufige Ursache der erhöhten Belastungen haben sich u. a. leistungsschwache Positionierlösungen erwiesen, die das Systemverhalten nicht ausreichend berücksichtigen.
Dies führt zu zusätzlichen Schwingungen während der Bewegung und von langsameren Taktzeiten bis hin zu Materialversagen der Konstruktion. Der sich dadurch bildende Kreislauf führt ohne richtige Bewertung und Optimierung der Anlage zu einem immer weiter reduzierten Betriebszustand, um die Anlagenverfügbarkeit dennoch aufrecht zu erhalten.
Abhilfe bietet das ARATEC – The Positioning Solution System, das mit Hilfe eines Digitalen Zwillings exakt auf die jeweilige Anlage abgestimmt wird.
Sie wollen mehr erfahren? Laden Sie sich den vollständigen Beitrag kostenfrei als PDF herunter. Zum Download

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

Das könnte Sie auch interessieren:

Cyber-Security: Mit CIP Security die Authentifizierung auf Benutzerebene unterstützen
Produktionsnahe Datenverarbeitung: Einsatzfertige Industrial-Edge-Plattform macht’s möglich
KI: Plattform für Artificial Intelligence unterstützt Unternehmen

Publikationen

Integrierte virtuelle Inbetriebnahme

Integrierte virtuelle Inbetriebnahme

Autor: Gerrit Wolf/Mathias Oppelt, Christoph Pfleger, Oliver Drumm, Siemens / Annett Pfeffer/Leon Urbas, Technische Universität Dresden
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Der Beitrag stellt einen Prozess zur integrierten virtuellen Inbetriebnahme vor. Dieser ermöglicht einen engineeringbegleitenden Test der Automatisierung mittels Simulation. Hierzu werden die Grundlagen zum Engineering und zur Inbetriebnahme ...

Zum Produkt

Trends der Technik und des Engineering

Trends der Technik und des Engineering

Autor: Gunther Kegel/Pepperl+Fuchs / Dieter Schaudel/SCHAUDELconsult
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Mit verstärkter Modularisierung ihrer Anlagen reagieren die Prozessindustrien auf neue Herausforderungen im globalen Wettbewerb. Für die Prozessautomatisierung hat dies tief greifende Konsequenzen für die Planung und das Engineering (kürzer, ...

Zum Produkt

Smart Factory Acceptance Test

Smart Factory Acceptance Test

Autor: Katharina Gohr/Jürgen Greifeneder, ABB Forschungszentrum
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Die Funktionsprüfung des Steuerungscodes eines Leitsystems ist integraler Bestandteil der Werksabnahme (factory acceptance test, FAT) einer Automatisierungslösung; sie wird heute weitestgehend manuell durchgeführt. Dies führt dazu, dass die ...

Zum Produkt

load more publications

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst:
Gerne senden wir Ihnen die
Industriearmaturen + Dichtungstechnik
kostenlos und unverbindlich zur Probe!