Corona-Pandemie: Cloudbasierte Automatisierung im Kampf gegen Covid-19

Kategorie:
Themen: |
Autor: Jonas Völker

Corona-Pandemie: Cloudbasierte Automatisierung im Kampf gegen Covid-19

Unternehmen nutzen aktuell vermehrt Cloud-Lösungen, um wieder in den Arbeitsalltag zurückzukehren und durch Covid-19 liegengebliebene Arbeit aufzuholen. Die Cloud-Lösungen sind sicher, schnell zu adaptieren und einfach anzuwenden. Sowohl Fortune Global 500 Unternehmen und Regierungsorganisationen als auch kleine Unternehmen können so schneller reagieren. Denn die SaaS-Pakete liefern einen zügigeren Time-to-Value und reduzieren die Betriebskosten für alle Mitarbeiter, um pandemiebedingte Veränderungen auszugleichen.

Innovative Cloud RPA für Business Continuity und eine Rückkehr zur Arbeit

Die SaaS-Pakete bieten eine Reihe von Optionen für eine schnelle und kostengünstige intelligente Automatisierung:

  • Community Edition: Einige Hunderttausende Anwender nutzen bereits die für Programmierer und Studenten entwickelte Community Edition. Diese ist eine kostenlose Version der vollständigen Digital Workforce Plattform mit RPA, künstlicher Intelligenz (KI) und Analysen. Sie ist für Studenten und Entwickler konzipiert, die unabhängig von ihrem Erfahrungslevel auf der Plattform Bots erstellen.
  • Cloud Starter Pack: Mit dem Cloud Starter Pack setzen kleine Unternehmen und Teams Automatisierung in der Cloud RPA Plattform auf Unternehmenslevel ein – und zwar ohne Reibungsverluste. Das Cloud Starter Pack ist ab 750 US-Dollar pro Monat erhältlich. Es besteht aus einem Bot Creator, dem Control Room und einem unbeaufsichtigten Bot Runner. Zusätzliche unbeaufsichtigte und beaufsichtigte Bot Runner können für 500 US-Dollar bzw. 125 US-Dollar pro Monat und Nutzer ergänzt werden.
  • Advanced Pack: Das Advanced Pack unterstützt mittlere und größere Unternehmen aus stark regulierten Branchen, Automatisierung in der gesamten Organisation sicher zu skalieren – von Discovery über Automatisierung bis hin zur Prozessoptimierung über das Front- und Back-Office hinweg. Dies gewährleistet Business Continuity und Governance auf Enterprise-Security-Niveau sowie die Einhaltung von Compliance, während Mitarbeiter zu Hause oder nach der Rückkehr ins Büro produktiv arbeiten.

Automation Anywhere Enterprise A2019

Mit der Einführung von Enterprise A2019 bietet Automation Anywhere die erste intelligente Digital Workforce Plattform der Branche an. Sie ermöglicht Unternehmen, RPA in der Private-, Public- oder Hybrid-Cloud mit hoher Security, Governance und Datenschutz einzusetzen. Im Gegensatz zu anderen Plattformen, die monolithische Legacy-Client/Server-Architekturen verwenden, ist Enterprise A2019 von Grund auf als webbasierte und Cloud-native Plattform mit einer effizienten Java-basierten Microservice-Architektur konzipiert. Dadurch bleiben die Betriebskosten niedrig, während Leistung und Skalierbarkeit gesteigert werden.
Enterprise A2019 wird bereits von mehr als 200.000 Nutzern in zahlreichen Unternehmen weltweit eingesetzt. Eine Zahl, die seit der Corona-Pandemie stetig ansteigt. Die Lösungen von Automation Anywhere sind in den unterschiedlichsten Branchen im Einsatz, zum Beispiel:

  • Fluglinien haben die Bearbeitungszeit von Rückerstattungen bei Stornierungen von 20 Minuten auf drei Minuten verkürzt.
  • Eine große Gemeinschaftsbank konnte die Bearbeitung von SBA-Krediten von drei Wochen auf drei Tage beschleunigen.
  • Die Einwohner von Macao, China, werden mit Hilfe eines Dashboards über wichtige öffentliche Entwicklungen informiert.

Weitere Informationen, wie Unternehmen intelligente Automatisierung während COVID-19 einsetzen, finden Sie hier.

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

Das könnte Sie auch interessieren:

Cyber-Security: Mit CIP Security die Authentifizierung auf Benutzerebene unterstützen
Produktionsnahe Datenverarbeitung: Einsatzfertige Industrial-Edge-Plattform macht’s möglich
KI: Plattform für Artificial Intelligence unterstützt Unternehmen

Publikationen

Cloud-basierte Automatisierung

Cloud-basierte Automatisierung

Autor: Grischan Engel/Hochschule Pforzheim; / Christian Stahl/Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz; / Thomas Greiner/Hochschule Pforzheim; / Mike Barth/Hochschule Pforzheim; / Dominic Gorecky/Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Die Integration cyber-physischer Systeme in die industrielle Automatisierung erfordert erweiterte Mechanismen zur Gewährleistung der Verfügbarkeit. Vor diesem Hintergrund untersucht der Beitrag den Einsatz cloud-basierter Steuerungstechnik am ...

Zum Produkt

Trends der Technik und des Engineering

Trends der Technik und des Engineering

Autor: Gunther Kegel/Pepperl+Fuchs / Dieter Schaudel/SCHAUDELconsult
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Mit verstärkter Modularisierung ihrer Anlagen reagieren die Prozessindustrien auf neue Herausforderungen im globalen Wettbewerb. Für die Prozessautomatisierung hat dies tief greifende Konsequenzen für die Planung und das Engineering (kürzer, ...

Zum Produkt

Cloud-enabled Automation Systems using OPC UA

Cloud-enabled Automation Systems using OPC UA

Autor: Johannes Schmitt/ABB Forschungszentrum / Thomas Goldschmidt/ABB Forschungszentrum / Philipp Vorst/ABB Forschungszentrum
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Emerging applications like smart grids and the Internet of Things pose new challenges to industrial systems. A drawback of OPC UA in the context of cloud-based applications are its client-server based communication concept and challenges due to ...

Zum Produkt

load more publications

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst:
Gerne senden wir Ihnen die
Industriearmaturen + Dichtungstechnik
kostenlos und unverbindlich zur Probe!