VDI: Neuer Technik-Podcast on air

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

VDI: Neuer Technik-Podcast on air

Künftig präsentiert der VDI Donnerstags alle zwei Wochen eine neue Ausgabe. Das Moderatorenduo Sarah Janczura und Eike Röckel spricht mit Experten über aktuelle Technik-, Standardisierungs- und Karrierethemen. Im Vordergrund stehen der aktuelle Stand der Technik und das Vermitteln von Praxiswissen. Auch ein unterhaltsamer Infotainment-Charakter macht den Podcast aus.
Themen des Podcasts
In der ersten Ausgabe von "Technik aufs Ohr" war mit Matthias Thomas ein Logistiker in Familientradition zu Gast. Sein Unternehmen entwickelt multidimensionale Verfahren im Bereich Logistik und E-Commerce. Im Podcast sprach Thomas mit den Moderatoren über die zukünftigen Herausforderungen der Logistik sowie die Verantwortung von Städten und Kunden. Denn gerade die letzte Meile, in der die Ware ausgeliefert wird, verstopft die Innenstädte immer stärker und zwingt Konsumenten sowie Lieferanten zum Umdenken.
In der Ausgabe des Podcast von anfang Januar 2020 ging es um die Trinkwasserhygiene zu Hause. Die Folge lieferte Praxistipps wie man sein Leitungswasser sauber halten kann und wo Gefahren lauern.
"Technik aufs Ohr" ist auf www.vdi.de/podcast sowie auf Spotify, iTunes und Apple Podcasts abrufbar.

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

Das könnte Sie auch interessieren:

Cyber-Security: Mit CIP Security die Authentifizierung auf Benutzerebene unterstützen
Produktionsnahe Datenverarbeitung: Einsatzfertige Industrial-Edge-Plattform macht’s möglich
KI: Plattform für Artificial Intelligence unterstützt Unternehmen

Publikationen

Wissensbasierte Sicherheitsanalyse in der Automation

Wissensbasierte Sicherheitsanalyse in der Automation

Autor: Christopher Tebbe/Hochschule Hannover / Matthias Glawe/Helmut-Schmidt-Universität Hamburg / André Scholz/Helmut-Schmidt-Universität Hamburg / Karl-Heinz Niemann/Hochschule Hannover / Alexander Fay/Helmut-Schmidt-Universität Hamburg / Josha Dittgen/M&M Software
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Sicherheitsanalysen sind zentraler Bestandteil bei der Absicherung von automatisierungstechnischen Anlagen. Diese Analysen erfolgen vielfach manuell. Das bedeutet angesichts immer komplexerer Anlagen einen großen Aufwand. Im Beitrag werden, am ...

Zum Produkt

Wer bewacht die Wächter?

Wer bewacht die Wächter?

Autor: Walter Speth/Bayer Technology Services / Christoph Thiel/FH Bielefeld / Detlef Winkel/Bayer CropScience
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Mit dem Einzug der Informationstechnik in Safety-Systeme und mit deren zunehmender Vernetzung über Systemgrenzen hinaus wächst die Bedeutung der IT-Sicherheit für die Betriebssicherheit industrieller Steuerungs- und Automatisierungsanlagen. ...

Zum Produkt

SPS-Software für fehlersichere Steuerungen

SPS-Software für fehlersichere Steuerungen

Autor: Norbert Becker/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Manfred Eggeling/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / Michael Huelke/Institut für Arbeitsschutz der DGUV
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Dieser Beitrag beschreibt, wie die Anforderungen der ISO 13849-1 an sicherheitsbezogene SPS-Software im Maschinenbau praxisgerecht umgesetzt werden können. Die Ausführungen basieren auf den Ergebnissen eines vom Institut für Arbeitsschutz (IFA) ...

Zum Produkt

load more publications

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst:
Gerne senden wir Ihnen die
Industriearmaturen + Dichtungstechnik
kostenlos und unverbindlich zur Probe!