Restlebensdauer von Anlagenkomponenten

ine Herausforderung für die prädiktive Instandhaltung

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2008_06_05
Ausgabe: 06
Zeitschrift: Restlebensdauer von Anlagenkomponenten
Erscheinungsdatum: 31.05.2008
Autor: Frédérik Blank/ABB Forschungszentrum Deutschland / Margret Bauer/ABB Forschungszentrum Deutschland
Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Seiten: 6
Publikationsformat: PDF
Sprache: de
Themenbereich: atp edition

Details

Für viele Betreiber von Produktionsanlagen stellt die Abschätzung der Restlebensdauer von Anlagenkomponenten einen wichtigen Schritt zur verbesserten Anlagenüberwachung und Instandhaltung dar. Dennoch sind bis heute auf dem Markt kaum Systeme erhältlich, mit denen die Restlebensdauer einzelner Komponenten bestimmt werden kann. Die Gründe dafür, sowie die Vorraussetzungen, die die Prozessumgebung der Anlagenkomponente erfüllen muss, werden in diesem Artikel untersucht. Dabei werden verschiedene Methoden zur Abschätzung der Restlebensdauer von Anlagenkomponenten vorgestellt und miteinander verglichen. Die generellen und speziellen Anforderungen für den Einsatz der jeweiligen Methoden werden diskutiert und einige universitäre sowie industrielle Beispiele genannt.

Preis: 5,55 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Regelgütemanagement

Regelgütemanagement

Autor: Florian Wolff/BASF / Stefan Krämer/Ineos
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Die Basisregelung einer prozesstechnischen Anlage sollte optimal eingestellt sein, um auf schwankende Anlagenauslastung flexibler reagieren und um gehobene Regelungs- und Prozessführungsstrategien erfolgreich einsetzen zu können. Dies kann nur ...

Zum Produkt

Konfigurationsmanagement im Anlagenlebenszyklus

Konfigurationsmanagement im Anlagenlebenszyklus

Autor: Günther Gredy/Endress+Hauser Process Solutions / Jörg Hähniche/Endress+Hauser Process Solutions / Mirko Brcic/Endress+Hauser Process Solutions
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2013

Ausgehend von Anlagenlebenszyklen zwischen 15 und 20 Jahren, kann die Integration von Messgeräten in Leitsystemen eine komplexe und aufwendige Angelegenheit sein. Im Beitrag wird eine Lösung zur Verfügbarkeit der Gerätetreiber über den gesamten ...

Zum Produkt

Instandhaltungsstrategien für PLT-Schutzeinrichtungen

Instandhaltungsstrategien für PLT-Schutzeinrichtungen

Autor: Konstantin Machleidt/TU Kaiserslautern / Lothar Litz/TU Kaiserslautern
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2012

Eine Methode zur Bestimmung von kostenoptimalen Instandhaltungsstrategien für einkanalige PLT-Schutzeinrichtungen wird in diesem Beitrag vorgestellt. Mit ihr lassen sich Instandhaltungsstrategien für vorgegebene Unverfügbarkeitsanforderungen ...

Zum Produkt