Produktionssysteme der Zukunft

Smart und intuitiv den Standort Deutschland sichern

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2015_04_01
Ausgabe: 04
Zeitschrift: Produktionssysteme der Zukunft
Erscheinungsdatum: 31.03.2015
Autor: Heike Haarmann/Festo Didactic GmbH & Co. KG / Eckhard Roos/Festo AG & Co KG
Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Seiten: 9
Publikationsformat: PDF
Sprache: de
Themenbereich: atp edition

Details

Industrie 4.0 wird im Wesentlichen unter dem Gesichtspunkt der Anforderungen an vernetzte Produktionen diskutiert. Neben der vertikalen und horizontalen Integration der Produktion und deren Daten über den Anlagenlebenszyklus werden sich aber ebenso die Anforderungen an die Interaktion zwischen Mensch und Maschine sowie die Anforderungen an Ausbildung und Qualifizierung in der Fertigungs- und Prozessindustrie signifikant verändern. Der Beitrag beschreibt, warum die Innovationsfähigkeit auf diesen Gebieten ein wesentlicher Erfolgsfaktor sein wird, um am Standort Deutschland eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Preis: 4,99 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Trends der Technik und des Engineering

Trends der Technik und des Engineering

Autor: Gunther Kegel/Pepperl+Fuchs / Dieter Schaudel/SCHAUDELconsult
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Mit verstärkter Modularisierung ihrer Anlagen reagieren die Prozessindustrien auf neue Herausforderungen im globalen Wettbewerb. Für die Prozessautomatisierung hat dies tief greifende Konsequenzen für die Planung und das Engineering (kürzer, ...

Zum Produkt

IT-Security-Konzepte für die Prozessindustrie

IT-Security-Konzepte für die Prozessindustrie

Autor: Karl-Heinz Niemann/Hochschule Hannover
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Die Umsetzungsempfehlungen zu Industrie 4.0 sehen in der Beherrschung der IT-Sicherheit einen wesentlichen Erfolgsfaktor. Neue Sicherheitsarchitekturen werden als notwendig erachtet. Der Beitrag beschreibt die IT-Sicherheit im bisherigen Umfeld und ...

Zum Produkt

Engineering-Effizienz automatisch messen – Teil 2

Engineering-Effizienz automatisch messen – Teil 2

Autor: Rainer Draht/ABB-Forschungszentrum, Ladenburg / Christian Messinger/ABB-Forschungszentrum, Ladenburg / Ben Schröter/ABB-Forschungszentrum, Ladenburg / Nuo Li/ABB-Forschungszentrum, Ladenburg / Georg Gutermuth/ABB-Forschungszentrum, Ladenburg
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Engineering ist ein wesentlicher Kostenfaktor in der Automatisierung. Daher suchen Industrie und Akademia gemeinsam nach Methoden, um die Engineering-Effizienz zu erhöhen. Leider ist es nicht möglich, solche Methoden objektiv, systematisch, ...

Zum Produkt