Einsatz robotergeführter Patientenliegen

Exakte Dosisapplikation in der Strahlentherapie möglich

Themen: |

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2014_07-08_01
Ausgabe: 07-08
Zeitschrift: Einsatz robotergeführter Patientenliegen
Erscheinungsdatum: 07.07.2014
Autor: André Duffe/RWTH Aachen University / Henry Arenbeck/RWTH Aachen University / Dirk Abel/RWTH Aachen University
Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Seiten: 5
Publikationsformat: PDF
Sprache: de
Themenbereich: atp edition

Details

Variiert die Gewebelage schnellteilender Tumorzellen während der Radiotherapie als Konsequenz nicht abstellbarer physiologischer Vorgänge, wie durch Atmung, so lässt sich eine optimale Dosisverteilung nicht gewährleisten. Bestenfalls kann eine Anpassung des Fokusbereichs an die statistische Positionsverteilung des Tumorgewebes vorgenommen werden, wobei jedoch auch gesundes Gewebe hohen Strahlendosen ausgesetzt wird. In einem Voruntersuchungsprojekt wurden bereits die Grundlagen für die Technologie einer robotergeführten Patientenliege für den Einsatz in der Radiotherapie entwickelt. Mit deren Hilfe ergab sich eine signifikante Reduktion der Strahlenbelastung gesunder Gewebebestandteile aufgrund von Bewegungen physiologischen Ursprungs.

Preis: 5,55 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Cloud-enabled Automation Systems using OPC UA

Cloud-enabled Automation Systems using OPC UA

Autor: Johannes Schmitt/ABB Forschungszentrum / Thomas Goldschmidt/ABB Forschungszentrum / Philipp Vorst/ABB Forschungszentrum
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Emerging applications like smart grids and the Internet of Things pose new challenges to industrial systems. A drawback of OPC UA in the context of cloud-based applications are its client-server based communication concept and challenges due to ...

Zum Produkt

Komponentenkapselung und -selbstbeschreibung

Komponentenkapselung und -selbstbeschreibung

Autor: Werner Herfs/RWTH Aachen University / Wolfram Lohse/RWTH Aachen University / Denis Özdemir/RWTH Aachen University / Adam Malik/RWTH Aachen University
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2013

Die Kapselung heterogener Automatisierungskomponenten durch webbasierte Standards, wie Websockets nach dem RFC 6455-Standard, ermöglicht im Vergleich zu SOAP oder REST, Antwortzeiten signifikant zu verringern sowie bidirektionale ereignisbasierte ...

Zum Produkt

Prozesssimulation im Automatisierungssystem

Prozesssimulation im Automatisierungssystem

Autor: Matthias Seitz/Hochschule Mannheim
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2013

Höhere Anforderungen an die Anwendersoftware von Automatisierungssystemen verursachen wachsende Kosten für Programmierung, Simulation und Test. Teure Rezeptpakete und Simulationswerkzeuge unterstützen zwar die Softwareentwickler, lohnen sich ...

Zum Produkt