Durchgängiges PLT-Engineering

Die Interaktion von Datenmodellen im PLT-Engineering

Themen: |

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2017_10_01
Zeitschrift: Durchgängiges PLT-Engineering
Erscheinungsdatum: 30.09.2017
Autor: Andreas Schüller, Michael Brendelberger, Fang Li, Heiner Temmen, Peter Zgorzelski
Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Seiten: 9
Publikationsformat: PDF
Themenbereich: Automatisierungstechnik

Details

Die Planung einer prozesstechnischen Anlage ist ein interdisziplinärer Prozess zwischen Gewerken, wie Verfahrensauslegung, Rohrleitungsplanung, Elektro-, Mess- und Regeltechnik, um einige zu nennen. Diese Gewerke generieren in den Projektphasen Information, die Grundlage für die Planung zeitlich nachfolgender Disziplinen ist. Bis heute ist es nicht gelungen, dass sich Anlagenbauer, Owner´s Engineering, Instandhaltung und Betreiber auf ein Standarddatenmodell einigen, mit dem alle effizient und wirtschaftlich planen und die Anlage betreiben können. Deshalb wird in diesem Beitrag gezeigt, wie unterschiedliche Datenmodelle so kombiniert werden, dass es den einzelnen Gewerken weiterhin möglich ist, in ihren eigenen CAE-Werkzeugen zu arbeiten und dennoch über automatisierte Schnittstellen ein konsistenter Datenstand sichergestellt ist.

Preis: 5,55 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Engineering-Workflow-Cockpit

Engineering-Workflow-Cockpit

Autor: Georg Gutermuth/ABB Forschungszentrum; / Andrew Cohen/ABB Forschungszentrum; / Mike Barth/Hochschule Pforzheim
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Das Engineering von Automatisierungssystemen wird von einer Vielzahl an Personen, Werkzeugen und angewandten Vorgehensweisen bestimmt. Die etablierten Prozesse stoßen angesichts steigender Projektkomplexität, an ihre Grenzen. Zur Beherrschung der ...

Zum Produkt

Die Anlage wird digital

Die Anlage wird digital

Autor: Eckard Eberle/Siemens AG; / Hans-Georg Kumpfmüller/Siemens AG
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Industrie 4.0 hat die Diskussion über die Digitalisierung der Industrie auf ein neues Level gehoben. Produkt- und Plant-Lifecycle-Management (PLM) werden essenziell, wenn die durchgängige Digitalisierung der Wertschöpfung die Voraussetzung für ...

Zum Produkt

Integrierte virtuelle Inbetriebnahme

Integrierte virtuelle Inbetriebnahme

Autor: Gerrit Wolf/Mathias Oppelt, Christoph Pfleger, Oliver Drumm, Siemens / Annett Pfeffer/Leon Urbas, Technische Universität Dresden
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2015

Der Beitrag stellt einen Prozess zur integrierten virtuellen Inbetriebnahme vor. Dieser ermöglicht einen engineeringbegleitenden Test der Automatisierung mittels Simulation. Hierzu werden die Grundlagen zum Engineering und zur Inbetriebnahme ...

Zum Produkt