Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Das AutomationML-Komponentenmodell

Engineering-Informationen konsistent zusammenführen

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2022_04_05
Zeitschrift: Das AutomationML-Komponentenmodell
Erscheinungsdatum: 25.04.2022
Autor: Lorenz Hundt, Mathias Wiegand, Arndt Lüder, Torben Meyer,
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 9
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Automatisierungstechnik

Details

Im vorliegenden Beitrag wird das AutomationML-Komponentenmodell vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen Ansatz, der alle Engineering-relevanten Informationen zu einer Automatisierungskomponente und deren Zusammenhänge in einem konsistenten Datenmodell zusammenführt. Es werden sowohl die zu Grunde liegenden Use Cases vorgestellt als auch das Modell beschrieben. Hierzu wird in dem Beitrag ein pneumatischer Zylinder als Beispiel für eine AutomationML-Komponente erläutert. Abschließend werden Möglichkeiten der Nutzung, wie z. B. der Aufbau von Digitalen Zwillingen diskutiert, sowie die Nähe des AutomationML-Komponentenmodells zur Struktur der Verwaltungsschale der Industrie-4.0-Komponente und deren Nutzung im Engineering von Produktionssystemen thematisiert.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema