An industrial perspective on robot learning

Challenges and opportunities

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 03654_2020_11-12_01
Zeitschrift: An industrial perspective on robot learning
Erscheinungsdatum: 10.11.2020
Autor: Arne Wahrburg, Kim D. Listmann, Nima Enayati, René Kirsten, ABB
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 9
Publikationsformat: PDF
Sprache: de
Themenbereich: Automatisierungstechnik

Details

Das Thema „Robot Learning“ erfährt in der akademischen Welt zurzeit große Aufmerksamkeit, insbesondere die Anwendung von Reinforcement Learning in der Robotik. Aus industrieller Sicht versprechen die rasanten Fortschritte im Bereich Robot Learning verkürzte Inbetriebnahmezeiten, vereinfachte Programmierung, höhere Produktivität und Kostenreduktionen. In diesem Beitrag wird das Potenzial der Technologie hinsichtlich industrieller Anwendungen beleuchtet. Es werden wesentliche Herausforderungen herausgestellt und mögliche Ansätze diskutiert, wie Ergebnisse aus dem Bereich Robot Learning in Richtung industrieller Anwendbarkeit getrieben werden können.

Preis: 5,55 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Einsatz robotergeführter Patientenliegen

Einsatz robotergeführter Patientenliegen

Autor: André Duffe/RWTH Aachen University / Henry Arenbeck/RWTH Aachen University / Dirk Abel/RWTH Aachen University
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2014

Variiert die Gewebelage schnellteilender Tumorzellen während der Radiotherapie als Konsequenz nicht abstellbarer physiologischer Vorgänge, wie durch Atmung, so lässt sich eine optimale Dosisverteilung nicht gewährleisten. Bestenfalls kann eine ...

Zum Produkt

Mensch-Roboter-System zur Gaslecksuche

Mensch-Roboter-System zur Gaslecksuche

Autor: LUDGER SCHMIDT/Universität Kassel / JENS HEGENBERG/Universität Kassel / LIUBOV CRAMAR/Universität Kassel
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2011

Viele industrielle Anlagen werden regelmäßig durch Mitarbeiter begangen und visuell, auditiv, olfaktorisch sowie zum Teil auch messtechnisch auf Unregelmäßigkeiten, zum Beispiel austretende Gase, geprüft. In dem hier vorgestellten Ansatz sollen ...

Zum Produkt

Von Zäunen befreit

Von Zäunen befreit

Autor: BJÖRN OSTERMANN/Institut für Arbeitsschutz (IFA) / MICHAEL HUELKE/Institut für Arbeitsschutz (IFA) / ANKE KAHL/Bergische Universität Wuppertal
Themenbereich: atp edition
Erscheinungsjahr: 2011

Um das Risiko zu vermindern, dass Personen mit dem Roboter in Kontakt kommen und dabei verletzt werden, arbeiten industrielle Roboter hinter starren Schutzeinrichtungen. Das Institut für Arbeitschutz (IFA) forscht an der Zukunftstechnologie ...

Zum Produkt