Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

NAMUR: Igor Stolz wird neues Vorstandsmitglied

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Jonas Völker

NAMUR: Igor Stolz wird neues Vorstandsmitglied

Der NAMUR-Vorstand hat in seiner Sitzung am 30.Oktober 2020 in Leverkusen ein neues Vorstandsmitglied gewählt. Das bisherige Vorstandsmitglied Dr. Wilhelm Otten wird zum 31.Dezember 2020 aus dem NAMUR-Vorstand ausscheiden. Seine Nachfolge tritt Igor Stolz von der Evonik Operations GmbH zum 1. Januar 2021 an.

Auslandserfahrung in China und den USA

Gemäß der Vereinssatzung hat der Vorstand Herrn Stolz bis zum Ende der Wahlperiode (Mitgliederversammlung 2022) als Ersatzmitglied ernannt. Nach seinem Studium an der TU Berlin trat er 1995 in die Evonik ein, zunächst als Projektingenieur in Frankfurt. Anschließend folgten fünf Jahre als Instrument Engineer den USA. Nach seiner Rückkehr 2003 war er für zwei Jahre als Senior Projektingenieur in Marl tätig.

Darauffolgend ging es wieder ins Ausland als Process Control Manager nach Beijing, China. 2007 folgte die Rückkehr nach Marl als Project Manager Process Control und anschließend als Head of Process Control in Hanau. Zurzeit ist Igor Stolz VP Electrical & Process Control, Process Technology & Engineering bei der Evonik Operations GmbH in Hanau und Marl.

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

GAIA-X: Cloud-Organisation ernnent neuen CEO und CTO
ABB-Division Maschinenautomatisierung: Neuer Manager übernimmt Leitung
Turck: Michael Gürtner erweitert die Geschäftsführung

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03