Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

GAIA-X: Cloud-Organisation ernnent neuen CEO und CTO

Kategorie:
Themen: |
Autor: Jonas Völker

GAIA-X: Cloud-Organisation ernnent neuen CEO und CTO
Die Non-profit-Organisation GAIA-X hat Francesco Bonfiglio zum CEO und Pierre Gronlier zum Chief Technical Officer (CTO) ernannt. Foto: GAIA-X

Die Non-profit-Organisation GAIA-X hat Francesco Bonfiglio zum Chief Executive Officer (CEO) und Pierre Gronlier zum Chief Technical Officer (CTO) ernannt. Francesco Bonfiglio übernimmt die Position des Chief Executive Officer (CEO) ab dem 8. März 2021 von Hubert Tardieu (Atos), der den gemeinnützigen Verein bisher geleitet hatte. Bonfiglio bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung in der IT-Branche mit, darunter Führungspositionen in großen, multinationalen Unternehmen wie Engineering, Hewlett Packard, Avanade, Unisys und Rational Software, unabhängige Beratungsfunktionen in Aufsichtsräten und Start-ups sowie eine Mitbegründerposition bei foolfarm.com, einem KI-zentrierten Start-up-Studio.

Francesco Bonfiglion zum GAIA-X-CEO ernannt

“Die Teilnahme von Hunderten von Partnerorganisationen an GAIA-X zeugt von dem gemeinsamen Bedarf an einer neuen Plattform von Regeln und Technologien, die Konzepte wie Datensouveränität, Interoperabilität und Transparenz wirklich konkret, greifbar und messbar machen können. Das ist das Ziel von GAIA-X, dessen Erfolg einen unumkehrbaren Schub für die Digitale Wirtschaft, nicht nur für Europa, bedeuten wird”, sagt der Vater von drei Kindern und aktive Musiker. “Als IT-Profi und europäischer Bürger fühle ich mich geehrt und bin begeistert von der Möglichkeit, zu einem Projekt beizutragen, das eine bessere Zukunft gestalten kann, nicht nur für die IT-Branche an sich, sondern auch für die europäische Wirtschaft und für uns und unsere Lieben.”

Pierre Gronlier wird neuer CTO

Die Leitung des Verbandes an der Seite von Bonfiglio wird Pierre Gronlier übernehmen. Er übernimmt die Position des Chief Technical Officers (CTO) von Prof. Dr. Boris Otto (Fraunhofer ISST), der diesen Posten bisher innehatte. Pierre Gronlier ist seit zwölf Jahren in der IT-Branche tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Operationalisierung und Skalierung von Systemen im Bereich der Echtzeitkommunikation und Cloud-Services. Mit einer Vorliebe für die Wissenschaft und einem akademischen Hintergrund in eingebetteten Echtzeitsystemen und angewandter Mathematik in Signalverarbeitung und maschinellem Lernen begann er als Forschungsingenieur im Bereich Videokompression, bevor er zu Skype und Microsoft in Estland wechselte. Danach wechselte er zu OVHcloud in Frankreich als Cloud Solution Architect. Pierre Gronlier hat in den letzten Monaten bereits an der Entwicklung von GAIA-X mitgewirkt. So war er beispielsweise an der Entwicklung der ersten GAIA-X Prototypen beteiligt und ist bereits Vorsitzender des GAIA-X Technical Committee.

“Transparenz, Interoperabilität und Vertrauen sind mehr als nur Worte. Es ist die Verkörperung von Werten, die GAIA-X zu einer einzigartigen und beispiellosen Initiative machen. Ich bin super aufgeregt, GAIA-X als CTO beizutreten und ich bin überzeugt, dass es die Art und Weise verändern wird, wie wir, Bürger, Regierungen und Industrien IT-Ressourcen in Europa und darüber hinaus nutzen werden”, sagt der Bergsteiger und begeisterte Hackathon-Teilnehmer.

Führungsmannschaft von GAIA-X steht

Der neue CEO und CTO wird weiterhin von Hubert Tardieu als Chairman und Prof. Dr. Boris Otto als Vice Chairman sowie dem gesamten Interim Board of Directors unterstützt. Mitglieder des Boards sind Servane Augier (3DS Outscale), Jean-François Cases (Amadeus), Martine Gouriet (EDF), Thomas Hahn (Siemens), Lars Nagel (International Data Spaces Association), Alban Schmutz (OVHcloud), Olivier Senot (Docaposte), Harald Summa (DE-CIX) und Sebastian Schlosser (BMW Group). Am 7. Juni 2020 findet die Generalversammlung statt, bei der der neue Vorstand gewählt wird.

Weitere Infos gibt es unter www.data-infrastructure.eu.

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

ABB-Division Maschinenautomatisierung: Neuer Manager übernimmt Leitung
Turck: Michael Gürtner erweitert die Geschäftsführung
VDI: Neuer Vorsitzender der VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03