Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

EFAM: Matthias Bölke zum Vorsitzenden gewählt

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

EFAM: Matthias Bölke zum Vorsitzenden gewählt
Dr. Matthias Bölke ist seit 30 Jahren in den Bereichen Roboterforschung, Automation, Energiemanagement und Digitalisierung aktiv. Foto: Schneider Electrics

Das neue Executive Forum for Advanced Manufacturing (EFAM) hat einen Vorsitzenden: Dr. Matthias Bölke. Das EFAM ist Teil des internationalen Industrieverbands Orgalim. Ziel des Forums: In einem regelmäßigen Format gemeinsame Impulse für die europäische Industriepolitik erarbeiten.

Mit EFAM die Zukunft der Fertigungsindustrie gestalten

„Die Einführung und Nutzung fortschrittlicher Fertigungstechnologien bildet eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass Europa künftig eine Führungsrolle bei Themen wie Digitalisierung und Klimaschutz einnehmen kann“, betont Malte Lohan, Director-General von Orgalim. „Vor diesem Hintergrund freut es mich sehr, dass das Executive Forum Dr. Matthias Bölke zum Vorsitzenden ernannt hat“, so Lohan. Immerhin bringe der neue Vorsitzende in den Bereichen industrielle Automatisierung und Energiemanagement jahrelange Erfahrungen aus unterschiedlichen Führungspositionen mit. Gemeinsames Ziel sei daher, „die digitale und nachhaltige Zukunft der europäischen Fertigungsindustrie zu gestalten“, betont Lohan.

Über Matthias Bölke

Dr. Matthias Bölke ist seit 30 Jahren in der Roboterforschung, der Automation, der Digitalisierung und im Energiemanagement aktiv. Nach seiner Promotion arbeitete er zunächst bei Square D, dann bei Telemecanique und zuletzt bei Schneider Electric. Dort ist er inzwischen als Vice President der Strategy Industrial Automation in einer globalen Position tätig. Er engagiert sich in mehreren Vorstandsfunktionen und industriellen Gremien. Zusätzlich leitet er die Industrial Digital Twin Association (IDTA) als Vorsitzender.

Aufrufe: 0

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Weidmüller vergrößert seinen Vorstand um neuen COO
DECHEMA begrüßt drei neue Vorstandsmitglieder
HEITEC: Michael Frieß ist ab 2023 neuer Vorstandsvorsitzender

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03