Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

E|DPC – Konferenz für Produktion elektrischer Antriebe

Kategorien: |
Autor: Jonas Völker

E|DPC – Konferenz für Produktion elektrischer Antriebe

Nürnberg | Die E|DPC ist die weltweit einzige IEEE-Konferenz für die Produktion elektrischer Antriebe und elektromagnetischer Komponenten.
 

Das vorläufige Programm gibt es ab sofort zum Download. Bild: E|DPC.

Die Konferenz findet in der Zeit vom 15. bis zum 18. Oktober zum zweiten Mal in Nürnberg statt. Ziel der Messe ist der Austausch an Erfahrungen aus der Produktion industrieller Motoren mit den jungen Anforderungen der Elektromobilität. Die Konferenz findet in englischer Sprache statt. Die 39 Experten des internationalen Programmkomitees haben sich für folgende zwölf Sessionthemen entschieden:
 
– Future Challenges in Production
– New Electric Motor Concepts
– Magnetic Sheet Metal Processing
– Control Methods
– Integration and Production of Power Electronics
– Simulation and Calculation
– Winding Technologies
– Winding Assembly and Quality Assurance
– Magnet Manufacturing and Test
– Innovative Approaches for the Magnetic Flux
– Innovative Production Concepts and Processes
– New Materials
 
Das vorläufige Konferenzprogramm der E|DPC 2012 – Electric Drives Production Conference and Exhibition – ist ab sofort online verfügbar.

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Call for Papers: Industrial Communication
Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Call for Papers: Remote Automation

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03