Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Quartett zum Digital Twin

Kategorie:
Thema:
Autor: Jonas Völker

Quartett zum Digital Twin

1. Digital Twins: E-Fahrzeuge zeit- und kostenreduziert entwickeln
Bei E-Fahrzeugen spielt neben der Leistung vor allem die Reichweite eine wichtige Rolle. In einem aktuellen Projekt arbeitet die ASAP Gruppe deshalb an der Reichweiten- und Betriebszustandsvorhersage für E-Fahrzeuge mittels Digital Twins: mit ihnen lassen sich Reichweite und Betriebszustand frühzeitig in der Entwicklung virtuell bestimmen. Für den Einsatz der Digital Twins hat der Entwicklungspartner der Automobilindustrie ein virtuelles Prüfumfeld aufgebaut, in dem bei virtuellen Erprobungsfahrten eine Vielzahl von Szenarien simuliert wird. Das Ergebnis: Eine deutliche Reduktion von Kosten und Aufwand in der Erprobung, dem Prototyping sowie der Produktoptimierung.

2. Virtuelle 3D-Welten als tragende Säule der digitalen Transformation
Mit dem Digitalen Zwilling verschmelzen die Grenzen zwischen virtueller und realer Welt. Innovative Produkte und Geschäftsmodelle entstehen nicht mehr auf dem Papier, sondern mithilfe von Simulation. Das macht die Entwicklung und Fertigung effizienter und Unternehmen zu einem echten Vorreiter in der Digitalisierung.

3. Digital Twins und Blockchain: den Asset Lifecycle vollständig und sicher dokumentieren
Mit der digitalen Transformation der Wirtschaft und Gesellschaft wandeln sich Unternehmen, deren Geschäftsmodelle sowie die Nutzung der Produkte, was das Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 verdeutlichen. Technologien wie das Internet, die Blockchain sowie die durchgängige Verwendung von Digitalen Zwillingen ermöglichen, dass sich die Produkthersteller und -nutzer durch das digitale Angebot weiterentwickeln und teilweise auch disruptiv verändern.

4. Intelligente Supply-Chain-Optimierung durch den Digitalen Zwilling
Durch den Einsatz mitdenkender und vernetzter Systeme wie dem ARATEC Positioniersystem und seinen Erweiterungsmodulen kann das Unternehmen PSI Technics die gesamte Supply Chain der Intralogistik weitreichend optimieren. In der Konsequenz lassen durch den Digitalen Zwilling sich der Lagerdurchsatz steigern und die Anlagenzuverlässigkeit erhöhen.

Zum Download geht es hier entlang ->

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sicherheit: Mehr Hacking durch Corona
Absicherung sensibler Industrieanlagen gegen Cyberangriffe
So setzen Unternehmen Künstliche Intelligenz erfolgreich ein

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03