Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Turbimax überwacht direkt in der Leitung

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Turbimax überwacht direkt in der Leitung

Reinach, Schweiz | Der neu neue Trübungssensor Turbimax CUS52D überwacht die Qualität von Trink- und Prozesswasser direkt in der Leitung. Selbstreinigungsfunktionen für einen wartungsfreien Betrieb sowie elegantes Kalibrierzubehör machen den Sensor zu dem praktischen und sicheren Komplettpaket für jede Wasseraufbereitung.

Der neue Trinkwassertrübungssensor Turbimax CUS52D als Eintauchvariante und als Variante mit hygienischem Clamp-Anschluss für den direkten Einbau in Rohrleitungen. Bild: Endress+Hauser Der neue Trinkwassertrübungssensor Turbimax CUS52D als Eintauchvariante und als Variante mit hygienischem Clamp-Anschluss für den direkten Einbau in Rohrleitungen.
Bild: Endress+Hauser

Selbst in klarstem Wasser misst der Turbimax CUS52D jede noch so geringe Trübung präzise und zuverlässig (nach ISO7027). Der optische Sensor ist so konstruiert, dass er von Zu- bis Auslauf in allen Messstellen der Wasserproduktion einsetzbar ist. Auf diese Weise überwacht er durchgängig die Wasserqualität mit einer Präzision, die Labormessungen oftmals noch übertrifft.
Dank seines hygienischen Designs kann der CUS52D direkt in Rohrleitungen eingebaut werden. Zum einen sind so keine aufwändigen Bypass-Installationen mehr erforderlich. Zum anderen gehören Wasser- und Produktverluste der Vergangenheit an. Die Installation des Sensors gelingt im Handumdrehen. Er hat die digitale Memosens-Technologie und eine Werkskalibrierung bereits an Bord, so dass er „Plug&Play“ in den Prozess gebracht werden kann.
www.endress.com

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03