Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

SD-Kartenleser der Generation 4.0

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

SD-Kartenleser der Generation 4.0

Yamaichi Electronics bringt eine neue Serie UHS-II SD-Kartenleser auf den Markt. UHS-II ist die Version 2 der Ultra High Speed (UHS) Bus-Klassifizierung bei SD Flash Memory Cards.

Yamaichi bietet diese neue Generation der Kartenleser als Top- und Reversed Mount-Version an. Bild: Yamaichi. Yamaichi bietet diese neue Generation der Kartenleser als Top- und Reversed Mount-Version an. Bild: Yamaichi.

Die FPS017T-Serie wurde entwickelt für SD-Karten der Generation 4.0 und entspricht damit der UHSII-Anforderung. Dies bedeutet, dass anstelle der bisher neun Kontakte nun 17 Kontakte Übertragungsraten bis 312Mbit pro Sekunde sicherstellen können.
Die Kartenleser gibt es als Top- und Reversed Mount-Version (FPS017T-1000-x bzw. FPS017T-2000-x). Ein geschlossenes Metallgehäuse mit vier Tabs zur Anbindung an die Leiterplatte gewährleistet eine gute EMV-Abschirmung.
Die FPS017T-Serie bietet einen Push/Push-Mechanismus, d.h. die Karte verrastet durch einmaliges Eindrücken. Bei nochmaligem Drücken löst sich die Verrastung und die Karte kann sicher entnommen werden. Dabei sorgt eine Kartenbremse für den definierten Auswurf der Karte.
 

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03