Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Prüfgasfüllanlage Sensistor ILS500 F für Lecksuchgeräte

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Prüfgasfüllanlage Sensistor ILS500 F für Lecksuchgeräte

Köln | Die Inficon GmbH aus Köln präsentiert auf der MOTEK 2012 erstmals die neue Prüfgasfüllanlage Sensistor ILS500 F. Damit erweitert das Unternehmen sein Portfolio um eine separate Befüllstation für Wasserstoff- und Helium-Lecksuchgeräte.

Die Vielzahl der Anschlüsse ermöglicht eine einfache und schnelle Integration der ILS500 F. Bild: Inficon.

Ein entscheidender Faktor bei der industriellen Dichtheitsprüfung mit Helium oder Wasserstoff ist das effiziente Prüfgashandling. Laut Inficon bietet die neue Anlage eine Komplettlösung dafür an. Denn sie vereint in einem kompakten Gerät software- und hardwareseitig umfassende Funktionalitäten für die Prüfgasbefüllung, die Grobleckerkennung und die Werkzeugsteuerung. Außerdem erlaube das effiziente Prüfgashandling kurze Taktzeiten.
Der Verzicht auf verschleißanfällige Teile und Betriebsmittel mach die Anlage nahezu wartungsfrei. Inficon richtet sich mit der Prüfgasfüllanlage zum einen an Anlagenbauer, die ihr Portfolio unkompliziert um Wasserstoff- oder Helium-Dichtheitsprüfsysteme erweitern möchten. Zum anderen können mit der standardisierten Sensistor ILS500 F Anwender mit Kleinserienfertigung, die besonderen Wert auf eine gleichbleibend hohe Prüfqualität legen, ohne großen Integrationsaufwand von den Vorteilen der Spürgas-Prüfung profitieren.
Die Anlage evakuiert und befüllt eigenständig Prüfteile, erkennt während dieses Prozesses bereits Groblecks, regelt den Druck und führt einen Blockadetest durch. Die umfangreichen Werkzeuganschlüsse und eine flexibel konfigurierbare Werkzeugsteuerung erlauben den Einsatz von Positionierungssystemen und pneumatischen Aktuatoren direkt über die Prüfgasfüllanlage. Die Sensistor ILS500 F garantiert Inficon zufolge eine korrekte und sichere Positionierung des Prüfteils in der Prüfkammer. Zudem sorgt die Sensistor ILS500 F für eine saubere Ableitung des Prüfgases aus der Anlage und verhindert damit eine unerwünschte Verunreinigung der Testatmosphäre.

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03