Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Neuer KI-Award für Startups fördert die Expansion nach Asien und Nordamerika

Kategorie:
Thema:
Autor: Simon Meyer

Neuer KI-Award für Startups fördert die Expansion nach Asien und Nordamerika

Startups aus dem KI-Bereich treffen bei ihrem Weg zur internationalen Expansion auf zusätzliche Hürden wie Datenschutzregulierungen oder gesellschaftliche Akzeptanz der Technologie. Die AI Beyond Borders Awards stellen daher im Unterschied zu anderen Wettbewerben nicht nur die Nutzung von künstlicher Intelligenz, sondern auch das Potenzial zur Internationalisierung in den Vordergrund.
Die ab 2022 jährlich wiederkehrende Auszeichnung ist eine Initiative der German Entrepreneurship GmbH im Rahmen des AI Competence Center (AI – Artificial Intelligence), das im Juni 2022 mit dem Ziel eröffnet wurde, Deutschlands KI-Initiativen zu fördern.

Das AI Competence Center und die AI Beyond Borders Awards werden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz finanziert und von der German Entrepreneurship GmbH betrieben. Teilnahmeschluss für den Award 2022 ist der 3. Oktober. Die Gewinner werden am 27. Oktober 2022 auf dem European AI Summit in München vorgestellt.

Ein ganzes Paket von Vorteilen für die Gewinner

Die drei besten Startups erhalten Geldpreise in Höhe von insgesamt 50.000 Euro. Hinzu kommt ein umfangreiches Paket von Vorteilen, das die Sichtbarkeit in den KI-Ökosystemen und in der globalen Investorengemeinschaft steigert. Die drei Finalisten bekommen bis zu sechs Monate lang fachliche Unterstützung bei ihrer Expansion nach Singapur, Südostasien oder Nordamerika durch die Internationalisierungsexperten und Mentoren von German Accelerator. Darüber hinaus profitieren die Preisträger von einer einjährigen Mitgliedschaft des KI Park Deutschland. Hinzu kommen Compute Credits im Wert von jeweils bis zu 150.000 Euro. Zu den weiteren Unterstützern der neuen Auszeichnung zählen AI + Munich, Berlin Partner, Intel Ignite, Startup Network Europe und Transatlantic AI eXchange.

Weitere Details zum Award und den Teilnahmebedingungen finden sich unter https://www.german-entrepreneurship.com/de/ai-beyond-borders-awards/.

atp magazin - Unsere Themen

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Technik  in
diesen Bereichen der Automatisierungstechnik:

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

VCI macht Statement zur Energiekrise
Statement Bitkom zum Cyber Resilience Act: Lob und Kritik
atp magazin 9/2022: Neue Ausgabe zum Thema OT-Security

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03