Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Neue Druckmessgeräteserie von Afriso ermöglicht freihändiges Arbeiten

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Neue Druckmessgeräteserie von Afriso ermöglicht freihändiges Arbeiten

Das neue Druckmessgerät S4600 ST kann zur Messung von Unter-, Über-, Differenz- und relativen Drücken gasförmiger, nicht aggressiver Medien in nicht explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden.
Das ergonomisch geformte Handmessgerät verfügt über ein Schutzgehäuse mit rückseitigem Magneten, wodurch freihändiges Arbeiten möglich ist. Ein großes TFT-Display sorgt für eine Darstellung von vier Messwerten.
Zwei einstellbare Messwertanzeige-Geschwindigkeiten eignen sich für schnelle Messprozesse (z. B. Ventilschaltpunkt-Erfassung usw.). Die Messergebnisse können in neun unterschiedlichen Einheiten (mbar, Pa, hPa, kPa, mmWS, mmHg, inWC, psi, bar) angezeigt werden. Vor dem Messgang können Min.-/Max.-Werte eingestellt werden, bei deren Erreichen ein optischer oder akustischer Alarm erfolgt. Das Druckmessgerät der Serie S4600 ST enthält standardmäßig einen Absolutdrucksensor für die barometrische Druckmessung und ist in sechs (Differenz)Druck-Messbereichen (±20/ ±150/ ±1000/ ± 5000/ ±8000/ ±18000 mbar) erhältlich.
 

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03