Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Europäischen Schülern fehlt informatisches Grundwissen

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

Europäischen Schülern fehlt informatisches Grundwissen

Bonn | Die Informatikfachgesellschaft Association for Computing Machinery (ACM) hat in einer Untersuchung mit dem Titel „Informatics education – Europe cannot afford to miss the boat“ festgestellt, dass Europa aufgrund fehlender Fachkräfte in der Informatik den Anschluss an die technische Entwicklung zu verlieren droht, das berichtet der Informationsdienst Wissenschaft.
Nach Einschätzung der Autoren bilden andere Länder ihre Schüler in der Informatik gründlicher aus. Die Autoren empfehlen den europäischen Ländern daher, die informatische Grundausbildung in die Lehrpläne einzubauen und auch die Lehrkräfte entsprechend zu schulen. gi.de

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03