Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

ATS übernimmt australische Integrated Automation

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

ATS übernimmt australische Integrated Automation

Anfang des Monats gab die ATS die Übernahme der australischen Firma Integrated Automation Pty. Ltd. mit Sitz in Melbourne bekannt. Integrated Automation ist auf die Systemintegration, Steuerung, Industrieautomation und verwandte Dienstleistungen für produzierende Unternehmen spezialisiert.

Erwin Jansen (l.) begrüßt Armin Fahnle, neuer Managing Director von ATS Australia Erwin Jansen (l.) begrüßt Armin Fahnle, neuer Managing Director von ATS Australia

Paul Bron, Director of Global Operations von ATS, erklärt die strategische Bedeutung dieser Übernahme: “ATS liefert produzierenden Unternehmen Produkte und Services für ihre Programme zur Produktionsexzellenz. Globale und lokale Hersteller müssen ihre Betriebe orchestrieren, und unsere MES/MOM-Lösungen können dies. Dennoch benötigen sie ausgefeilte technische Lösungen. Mit der vierten industriellen Revolution, genannt Industrie 4.0 und Smart Manufacturing, gibt es einen echten Treiber, cyberphysische Systeme zu implementieren. Das bedeutet, dass Produkte virtuell geschaffen werden, bevor sie physisch produziert werden. Die fortgeschrittene Software, die von ATS entwickelt und unterstützt wird, ist essentiell für diese neue Welt.”
Armin Fahnle, Managing Director von ATS in Australien, beschreibt die Gründe für den Verkauf seines Unternehmens: “Die Entscheidung für den Verkauf wurde getroffen, weil wir erkannten, dass nur ein großer, strategischer Inhaber Integrated Automation durch die nächste Entwicklungsphase führen kann. Die Geschäftsfelder passen sehr gut zusammen, da beide Unternehmen sehr ähnlich, aber mit ergänzenden Kundenkreisen arbeiten. ”
Erwin Jansen, Managing Director von ATS in Australien seit der Gründung im Jahr 2001, nimmt eine neue internationale Rolle bei ATS ein, nachdem er eine der erfolgreichsten Tochterunternehmen im Unternehmensverbund aufgebaut hat.
Neuer Business Development Manager von ATS in Australien ist Rob Conway. Er sieht für bestehende und potentielle Kunden der beiden fusionierten Unternehmen eine besonders günstige Gelegenheit, die angebotenen Lösungen mit Blick auf das größere Knowhow und die umfangreichen Erfahrungen zu erweitern, während ein zuverlässiger und umfassender Service bereitgestellt wird. Das neue Team von Integrated Automation wird unter dem Namen ATS Applied Tech Systems Pty. Ltd. zusammen mit den Kollegen von ATS weiterhin Ansprechpartner für Kunden in Australien sein.
 

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03