Suche...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

100 Ideen für Deutschlands Städte ausgezeichnet

Kategorie:
Autor: Jonas Völker

100 Ideen für Deutschlands Städte ausgezeichnet

Berlin | Die 100 Preisträger des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2013/14 stehen fest. Von der Initiative prämiert werden wegweisende Impulse für den Standort Deutschland. Gefragt waren Lösungsansätze aus allen Bereichen und allen Regionen Deutschlands.

Unter dem Titel „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ prämiert die Jury zukunftsweisende Projekte. Bild: Land der Ideen Unter dem Titel „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ prämiert die Jury zukunftsweisende Projekte. Bild: Land der Ideen

Rund 1 000 Unternehmen, Vereine und Forschungseinrichtungen hatten sich mit ihren Projekten zum Thema „Ideen finden Stadt“ beworben. Unterstützt durch einen Fachbeitrat wählte eine 18-köpfige Jury die Preisträger in den Kategorien Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Umwelt, Bildung und Gesellschaft. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ richtet den Wettbewerb gemeinsam mit der Deutschen Bank aus. Die 100 Preisträger stellen mit ihren Ansätzen mögliche Lösungen für das Leben in den Städten der Zukunft dar.
Von Oktober bis März 2014 feiert jeder der Gewinnerorte seine Auszeichnung an einem bestimmten Tag. land-der-ideen.de/ausgezeichnete-orte
 

atp weekly

Der Newsletter der Branche

Ihr kostenfreier E-Mail-Newsletter für alle Belange der Automatiserung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitkom zur Regierungsbildung: Digitalisierung darf keine Verhandlungsmasse sein
Industrie 4.0: Bildungsangebot mit neuen Lehrgängen
NOA: Neues Buch stellt das Konzept und Praxisbeispiele vor

Sie möchten das atp magazin testen

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen das atp magazin kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Finance Illustration 03